Kopfzeile

Inhalt

GA-Reservation

Datumswahl

  • Dezember 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  • 1. Dez.
     
  • 2. Dez.
    0
  • 3. Dez.
    0
  • 4. Dez.
    1
  • 5. Dez.
    0
  • 6. Dez.
    1
  • 7. Dez.
    0
  • 8. Dez.
    0
  • 9. Dez.
    1
  • 10. Dez.
    2
  • 11. Dez.
    0
  • 12. Dez.
    0
  • 13. Dez.
    2
  • 14. Dez.
    2
  • 15. Dez.
    2
  • 16. Dez.
    2
  • 17. Dez.
    2
  • 18. Dez.
    0
  • 19. Dez.
    0
  • 20. Dez.
    2
  • 21. Dez.
    2
  • 22. Dez.
    2
  • 23. Dez.
    2
  • 24. Dez.
    2
  • 25. Dez.
    2
  • 26. Dez.
    2
  • 27. Dez.
    2
  • 28. Dez.
    2
  • 29. Dez.
    2
  • 30. Dez.
    2
  • 31. Dez.
    2
Gewünschte Anzahl Tageskarten erhältlich
Weniger Tageskarten als die gewünschte Anzahl erhältlich
Tageskarten je nach Wochentag am Schalter erhältlich. Bitte Öffnungszeiten beachten.
Keine Tageskarten mehr erhältlich
Tageskarten nicht mehr resp. noch nicht erhältlich
Tageskarte Gemeinde - Bezugsrichtlinien

Mit der Tageskarte haben Sie grünes Licht auf allen Strecken der SBB (2. Klasse) und Postautolinien sowie auf den meisten Linien der Privatbahnen und Schiffsverbindungen. Ausserdem können Sie mit der Tageskarte die öffentlichen Verkehrsbetriebe in mehreren Schweizer Städten unentgeltlich benützen. Sie erhalten eine oder zwei Tageskarten. Die Karten müssen nach der Benützung nicht mehr zurückgegeben werden.

Wie gehe ich vor?

Vor der Reise

1. Sie reservieren auf unserer Homepage, telefonisch oder am Schalter der Gemeindekanzlei die Tageskarte für den gewünschten Tag.

2. Sie erhalten gegen Bezahlung von je CHF 40.00 bzw. CHF 45.00 pro Tag eine oder zwei Tageskarten.

3. Die Tageskarten werden Ihnen am Schalter der Gemeindekanzlei während den Schalteröffnungszeiten abgegeben.

Am Reisetag

Nach Beendigung Ihrer Reise ist keine Rückgabe der Tageskarte erforderlich! Die Karte kann vernichtet oder z.B. als Rechnungsbeleg verwendet werden.

Bitte beachten Sie:

Die Reservation ist frühestens 90 Tage im Voraus möglich. Tageskarten, welche reserviert und nicht abgeholt werden, müssen bezahlt werden. Das gleiche gilt für Reservationen die annulliert werden, sofern die Karte nicht verkauft werden kann.

Abholung auf der Gemeindekanzlei:
Die Tageskarten sind spätestens 2 Tage vor Gültigkeit gegen Barzahlung auf der Gemeindekanzlei abzuholen. Eine Rückgabe ist nicht möglich.

Halbtageskarten:
Ab 10.30 Uhr ist am Reisetag, sofern die Karten noch frei sind, eine Halbtageskarte (ohne Vorbestellung) zum Preis von CHF 25.00 erhältlich.

Benützen Sie das günstige Gemeindeangebot. Wir wünschen Ihnen viel Spass bei Ihrer Reise.

Die Gemeindeverwaltung Hildisrieden nimmt zur Veröffentlichung im Hildisrieder Panorama gerne Reise-Tipps entgegen. Sie können diese per Post an Gemeindeverwaltung Hildisrieden, Luzernerstrasse 19, 6024 Hildisrieden oder an info@hildisrieden.ch zustellen.
Vielen Dank.


Gemeindekanzlei Hildisrieden, www.hildisrieden.ch – GA-Reservation oder 041 462 60 70