Willkommen auf der Website der Gemeinde Hildisrieden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen



Schule Hildisrieden

Die Schule Hildisrieden verfügt über ein vollständiges Volksschulangebot mit
  • Kindergarten
  • Primarschule
  • Sekstufe I
Die Oberstufe wird in einem gemeinsamen Schulkreis mit der Gemeinde Rain in Form der integrierten Sekstufe I (ISS) geführt. Seit 10 Jahren wird die integrierte Förderung (IF) an unserer Schule praktiziert. Bei den schulischen Diensten (Schulpsychologischer Dienst, Logopädie und Psychomotorik) ist Hildisrieden zusammen mit den Gemeinden Rothenburg, Rain, Neuenkirch und Sempach im Schulkreis Rothenburg zusammengeschlossen.

Schulhäuser:
  • Schulhaus Matte, Sempacherstrasse 7
  • Schulhaus Dorf, Luzernerstrasse 16

Detailinformationen über die Schule Hildisrieden finden Sie unter: www.schule-hildisrieden.ch



Langzeitgymnasium (Kantonsschule Beromünster)

Für die gymnasiale Ausbildung steht den Lernenden aus Hildisrieden die nahe gelegene Kantonsschule Beromünster zur Verfügung
Die Kantonsschule Beromünster ist ein traditionsreiches und bewährtes Gymnasium. Sie geht zurück auf die mittelalterliche Stiftsschule, welche im 15. Jahrhundert zur Lateinschule und 1866 zur kantonalen Mittelschule wurde. Das Einzugsgebiet reicht von der nördlichen Agglomeration Luzern bis ins Aargauer Wynental (Schulkonkordat). In Zusammenarbeit mit dem Internat Don Bosco bietet unsere Schule zudem die Möglichkeit des Wocheninternats an.

Weitere Informationen zur Kantonsschule Beromünster finden Sie unter: www.ksb-lu.ch



Montessori Kinderhaus Baldegg

Hier findet die Erziehung der Kinder im Vorschulalter statt, im Alter von 3-6 Jahren. Das Kinderhaus selbst befindet sich auf dem Gelände des Klosters und ist im gleichen Gebäude wie der öffentliche Kindergarten Junkerwald. Im Einklang mit der Montessori-Pädagogik ist wichtig zu wissen, dass das Kinderhaus eine pädagogische Einrichtung ist (im Gegensatz z.B. zu einer Kindertagesstätte) und der Schwerpunkt auf der sozialen Interaktion der Kinder untereinander liegt. Träger des Kinderhauses ist das Kloster Baldegg.



Montessori-Schule Seetal

Hier findet die Erziehung der Kinder in einer staatlich anerkannten Primarschule (Klassen 1-6) statt. Träger der Schule ist die Genossenschaft Montessori-Schule Seetal.



Ausbildungszentrum Montessori-Pädagogik

In Baldegg besteht auch die Möglichkeit, für ausgebildete Pädagogen, sich zu diplomierten Montessori-Pädagogen weiterzubilden.



Mehr Informationen zu Montessori finden sie unter: http://www.baldeggerschwestern.ch/schulen/index.htm