Willkommen auf der Website der Gemeinde Hildisrieden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Ortsplanung / öffentliche Mitwirkung Siedlungsleitbild

Die Ortsplanungskommission hat in den letzten Monaten das Siedlungsleitbild aus dem Jahr 2010 komplett überarbeitet und an die geänderten Rahmenbedingungen angepasst. Dazu erhielt die Bevölkerung bereits Gelegenheit zur Mitwirkung. Am öffentlichen Workshop vom 21. Oktober 2019 wurde über die Planung informiert und in Gruppen über Bedürfnisse und Lösungsansätze diskutiert. Im März 2020 hat die Gemeinde zudem von Gestaltungsplänen betroffene Grundeigentümer über die jeweils beabsichtigte Strategie (Aufhebung, Anpassung, Erhaltung) informiert und Gelegenheit zur Mitwirkung gegeben. Diese Inputs und Rückmeldungen sind in die Planung eingeflossen.

Nun liegt das Ergebnis im Entwurf vor und soll Ihnen zur Mitwirkung unterbreitet werden. Das vorliegende Siedlungsleitbild zeigt die Strategie für die zukünftige räumliche Entwicklung der Gemeinde auf und dient gleichzeitig als Grundlage für die parallel dazu laufende Revision der Nutzungsplanung (Zonenplan und BZR).

Mitwirkungsdokumente:

  • Siedlungsleitbild
  • Strategieplan

Begleit-Dokumente:

  • Mitwirkungsveranstaltung vom 21. Oktober 2019: Dokumentation vom
    8. November 2019
  • Umgang mit Gestaltungsplänen: Informationsschreiben der Gemeinde
  • Umgang mit Gestaltungsplänen: Übersichtsplan

Die Mitwirkung läuft vom 25. Mai bis 23. Juni 2020. In dieser Zeit können Sie Stellungnahmen und Eingaben zum Siedlungsleitbild eingeben.


Dokumente Siedlungsleitbild_Entwurf_15.05.2020_sign..pdf (pdf, 18316.4 kB)
Strategieplan_zum_Siedlungsleitbild_15.05.2020.pdf (pdf, 6046.0 kB)
Mitwirkungsveranstaltung_Dokumentation_21.10.2019.pdf (pdf, 6205.1 kB)
Umgang_mit_Gestaltungsplanen_Info_06.03.2020.pdf (pdf, 103.0 kB)
Umgang_mit_Gestaltungsplanen_15.05.2020.pdf (pdf, 1744.2 kB)


Datum der Neuigkeit 25. Mai 2020